STB Seniorenturner Brunnen / MR Männerriege Seewen


Wie jedes Jahr fand am 24. September 2014  wiederum der legendäre
Plauschwettkampf der Seniorenturner Brunnen mit der Männerriege Seewen statt. Zu
diesem Anlass durfte der technische Leiter, Kurt Zimmermann, eine stattliche Anzahl
Turner begrüssen. Der Wettkampf umfasste vier Disziplinen: "Durch Reifen", "Zielwurf
mit dem Ball", "Hockey-Slalom" und "Ring schieben".
Die maximale Punktzahl, die ein Teilnehmer erreichen konnte, war 400 Punkte. Im
ersten Rang mit 360 Punkten brillierte Pierre Auf der Maur (Brunnen), im zweiten Rang
mit 355 Punkten Josef Schuler (Seewen), im dritten Rang mit 340 Punkten Sales
Niederöst und Josef Walker (beide Brunnen), im fünften Rang mit 335 Punkten Martin
Büeler (Seewen). – Die 7 besten Turner wurden je mit einem Preis belohnt, ebenso
der Letztplatzierte.
Anschliessend an die Einzelwettkämpfe massen sich fünf Seniorenturner gegen eine
gleich grosse Gruppe der Männerriege im Rahmen eines Faustball-Spieles. Auf die
Veröffentlichung des diesbezüglichen Resultates wird an dieser Stelle verzichtet.
Hauptsache ist, dass sich die Teilnehmer während des Spiels köstlich amüsiert hatten.
Aber auch der gemütliche Teil kam nicht zu kurz. Der Kassier der Seniorenturner liess
es sich nicht nehmen, die Anwesenden grosszügig zu verköstigen. Generell waren sich
die Teilnehmer dieses Anlasses einig, im nächsten Jahr wiederum an einem Plausch-
Wettkampf teilnehmen zu dürfen.



Termine

29.04.2020   Grillieren bei H. Dettling

 

 

 

 

Aktuell

Fotos Besuch Thermoplan

Fotos Samichlaus 2019

Bericht  GV